Gruppe „Spiegelbild“

präsentiert die Ausstellung mit der Gruppe „Spiegelbild“

Vladimir Boichenko, Czaja Braatz, Igor Chepikov, Koken Nomura, Etienne Szabo

Ausstellungseröffnung:   18.11.2022 um 19:00 Uhr

 Ausstellungsdauer: 19.11.2022 bis 17.12.2022

 

nicht ganz ohne Worte

“Galerie Seidel” präsentiert die Ausstellung mit 

Andreas Bausch
Igor Chepikov 

Ausstellungseröffnung:      26.08.2022 um 19:00 Uhr

Ausstellungsdauer: 27.08.2022 bis 24.09.2022

Sommer Art – Labor 2022 „Alles ist Kunst“

Manuele Klein, Tatjana Koster,
Lena Krashevka, Ilona Lesnaia,
Christa-Maria Liebach,
Natasha Mashyanova,
Bernhard Patzack, Odo Rumpf,
Tatiana Stroganova, Etienne Szabo, 
Detlev Weigand

 Ausstellungseröffnung:      03.06.2022 um 19:00 Uhr

 Ausstellungsdauer: 04.06.2022 bis 25.06.2022

Consonance – im Einklang

Lena Krashevka & Maxim Wakultschik

Ausstellungseröffnung:      22.04.2022 von 19:00 bis 22:00 Uhr

 Ausstellungsdauer: 23.04.2022 bis 21.05.2022

Elementar Teilchen

Christine Kaul & Etienne Szabo

Ausstellungseröffnung:
11.03.2022 von 19:00 bis 22:00 Uhr
Ausstellungsdauer:
12.03.2022 bis 09.04.2022
Die erforderlichen Hygienemaßnahmen wie Mundschutz und Abstandsregel sind zu beachten.

Metamorphose oder Transformation?

Galerie Seidel präsentiert die Ausstellung mit

Andreas Bausch, Igor Chepikov, Pia Colonia, Ria Gerth, Christine Kaul, Margarita Kerimova-Sokolova, Manuele Klein, Ruth Knecht, Tatjana Koster, Lena Krashevka, Ilona Lesnaia, Christa-Maria Liebach, Yuri Manko, Natasha Mashyanova, Koken Nomura, Bernhard Patzack, Wieslawa Stachel, Tatiana Stroganova, Etienne Szabo, Maxim Wakultschik, Detlev Weigand

Ausstellungseröffnung:
21.01.22 von 19:00 bis 22:00 Uhr
Ausstellungsdauer:
22.01.22 bis 19.02.22

Koken Nomura

Galerie Seidel präsentiert die Ausstellung mit

Koken Nomura
(1948 – 2021)
„Mein Engel denkt nach“

Es spricht: Prof. Dr. Franziska Ehmcke
(Japanologin und Kulturwissenschaftlerin)
Ausstellungseröffnung: 12.11.2021 von 19:00 bis 22:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 13.11.2021 bis 11.12.2021

Lost & Found / Big Data

Galerie Seidel präsentiert die Ausstellung mit

Ulrika Eller-Rüter „Lost & Found“
Multimedia- Installation
Aleks Polonskaja „Big Data“

Ausstellungseröffnung: 08.10.2021 von 19:00 bis 22:00 Uhr

Ausstellungsdauer: 09.10.2021 bis 06.11.2021

Stalingrad Neues Kapitel

Galerie Seidel präsentiert die Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Volgograd State Museum of Fine Arts named after    I. I. Mashkov
Andreas Bausch, Igor Chepikov,
Anna Chulkova, Ulrika Eller-Rüter, Ria Gerth,
Manuele Klein, Tamara Shipitsina,
Detlev Weigand

Ausstellungseröffnung: 03.09.2021 von 19:00 bis 22:00 Uhr
Es spricht: Prof. Rüdiger Kipke
(Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Köln-Wolgograd e.V.)

Ausstellungsdauer: 04.09.2021 bis 02.10.2021

Die erforderlichen Hygienemaßnahmen wie Mundschutz und Abstandsregel sind zu beachten.

© Galerie Seidel